Social-Media-Targeting

Esome launcht Tool für wetterbasierte Kampagnenaussteuerung

Eine zum Wetter passende Kampagnenaussteuerung bietet Werbetreibenden laut Esome die Chance zu kontextuell relevanter Kommunikation. Brauereien, Hersteller von Garten- und Grillzubehör oder auch Reise- und Modeunternehmen könnten den Faktor Wetter nutzen und in ihre Social-Advertising-Strategie einbinden. Höherer Werbeerfolg durch reichweitenstarke und gleichzeitig nach lokalen Wetter- und Temperaturverhältnissen ausgesteuerte Werbung in Echtzeit war daher die Zielsetzung, die Esome ab sofort mit der Technologie für Marken nutzbar mache. „Das Wetter-Targeting ist ein anschauliches Beispiel für das enorme Potenzial von intelligenter Werbung in Social Media, denn es orientiert sich an der aktuellen Situation und somit den Bedürfnissen der Zielgruppe“, sagt Hansjörg Blase, Geschäftsführer Esome Advertising.

Das neue Feature kann zudem mit weiteren Targeting-Kriterien kombiniert werden und den Konsumenten individuell angepasste und damit relevante Werbung präsentieren. Durch den Einsatz soziodemographischer Targeting-Optionen in Verbindung mit wetterabhängiger Aussteuerung können Werbetreibende laut Esome signifikant bessere Resultate erzielen. (vj)