Kampagne

Gerasch Communication gewinnt Bosch-Pitch

Weltweiter Kampagnenstart ist im Oktober. Geplant ist ein stufenweiser Roll-out über zwei Jahre an mehr als 20 Standorten, so die Mitteilung der Agentur. Zentrale Idee der Kampagne sei es, relevante Zahlen aus der Produktion in emotionale Botschaften zu verpacken. Um die wesentlichen Themen der Produktion auf aktivierende und motivierende Weise zu vermitteln, setzt Gerasch Communication auf den Einsatz interner Kommunikatoren.

Ziel ist es, alle Mitarbeiter – auch jene, die nicht unmittelbar mit dem Produktionsprozess in Berührung kommen – über dessen Relevanz für das Unternehmen zu informieren. Die Mitarbeiter sollen verstehen, dass die Produktion zentraler und sehr erfolgreicher Bestandteil des gesamten Unternehmensprozesses ist.

Robert Bosch Automotive Steering ist ein eigenständiger Geschäftsbereich der Bosch-Gruppe. Gerasch Communication ist eine inhabergeführte Full-Service-Agentur aus Rhein-Main. (vj)