03.07.2018


Klarna hebt mit Freshworks seinen Kundensupport auf ein neues Level

Die Implementierung von Freshworks Lösungen bietet Klarnas Kundenbetreuern einen Rundum-Überblick auf den Customer Support

Stockholm, London, Berlin, Amsterdam – 3. Juli 2018 – Freshworks, ein führender Anbieter von Cloud-Business-Software, und der globale Zahlungsdienstleister Klarna arbeiten ab sofort zusammen. Die Zusammenarbeit zielt darauf ab, den Händler- und Kundensupport von Klarna zu verbessern. Klarna nutzt hierfür Freshworks Produkte, die seinen Supportmitarbeitern eine 360°-Rundumsicht auf alle Kunden ermöglichen und sie mit den richtigen Tools für ausgezeichneten Kundensupport ausstatten.

„Kundensupport ist heute in den meisten Unternehmen der Schlüssel zum geschäftlichen Erfolg - das gilt insbesondere im Bereich disruptiver Finanzdienstleistungen, wie Klarna sie anbietet - und deshalb trifft dies auch ganz besonders auf Klarna zu“, erläutert Roshni Bharadwaj Mahendiran, Product Manager, Contact Channels bei Klarna. „Mit den Lösungen von Freshworks können unsere Kundenbetreuer zu jedem Zeitpunkt auf die erforderlichen Informationen zugreifen und so Support auf höchstem Niveau sowie einen überzeugenden Kundenkontakt bieten. Als Unternehmen war Freshworks zudem ein ausgezeichneter Partner, der uns als kompetenter Gegenpart bei der Ausarbeitung und Umsetzung unserer Strategie unterstützte und so über Firmengrenzen hinweg die richtige Haltung einbrachte.“

Mit der Lösung von Freshworks kann Klarna bestehende Systeme integrieren und später flexibel Anpassungen an der Architektur vornehmen, zum Beispiel durch neue KI-Komponenten. Auf diese Weise verbessert Klarna mit Freshworks seinen aktuellen Kundensupport und macht ihn außerdem fit für die Zukunft. Die Chat-Software Freshchat von Freshworks wurde als Messaging-Kanal in Klarnas App integriert.

Die Beziehung zwischen Klarna und Freshworks basiert auf gemeinsamen Werten: Beide Unternehmen betrachten den Kundenservice als wesentliches Alleinstellungsmerkmal. Mit dem eindrucksvollen Wachstum von Klarna nahm auch die Zahl der Supportsysteme und Kommunikationskanäle zu, was zu einer immer komplexeren technischen Umgebung führte und erstklassigen Kundensupport zunehmend erschwerte. Mit Freshworks reagiert Klarna auf diese Herausforderung: Die Zusammenführung aller Kanäle und Kundeninformationen in einer Oberfläche stellt für die Kundenbetreuer einen großen Vorteil dar und steigert so die Effizienz im Support.

„Es ist für uns eine große Freude, mit Klarna zusammen zu arbeiten“, freut sich Arun Mani, Managing Director, Continental Europe bei Freshworks. „In diesem Marktsegment ist es eines der erfolgreichsten und am schnellsten wachsenden Unternehmen. Zudem verbindet uns die Überzeugung, dass erstklassiger Kundenservice der Schlüssel zu langfristigem Erfolg ist.“

Klarna und Freshworks haben das neue System innerhalb kürzester Zeit ohne Betriebsunterbrechung in 11 Ländern implementiert. Zur Mitarbeiterschulung wurden lokale Workshops in Verbindung mit E-Learning durchgeführt.

Über Freshworks
Freshworks Inc. steht als Mutterunternehmen hinter unserer Produktpalette, die Folgendes umfasst: Freshdesk, Freshservice, Freshsales, Freshcaller, Freshteam, Freshchat und Freshmarketer. Die Produkte des Unternehmens können nahtlos kombiniert werden und sind darauf ausgelegt, Zusammenarbeit zu fördern und die Kommunikation mit Kunden und Teammitgliedern zu verbessern. Freshworks Inc. wird seit der Gründung im Oktober 2010 von den Investoren Accel, Tiger Global Management, CapitalG und Sequoia Capital India getragen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in San Bruno, Kalifornien. Weitere Niederlassungen sind in Deutschland, Indien, Großbritannien und Australien. Die cloudbasierten SaaS-Produkte werden weltweit von über 150.000 Kunden verwendet, darunter NHS, Honda, Rightmove, Hugo Boss, Citizens Advice, Toshiba und Cisco. Erfahren Sie mehr über Freshworks unter http://www.freshworks.com

Firmenprofil Klarna
Als einer der führenden Zahlungsdienstleister Europas mit Banklizenz will Klarna Bezahlvorgänge für Käufer und Händler revolutionieren. Das 2005 in Stockholm gegründete Unternehmen bietet einfache, sichere und reibungslose Bezahlvorgänge an. Klarna hat einen Kundenstamm von 89.000 Händlern, beschäftigt 1.700 Mitarbeiter und ist in 14 Ländern aktiv. Klarna wird von Investoren wie Sequoia Capital, Bestseller Group, Atomico, VISA und Permira unterstützt.