Kampagne

Eine Hommage an Star Trek

K12244

Hintergrund/Aufgabe

Kostümbildner arbeiten normalerweise für Filmproduktionen, Theater oder die großen Samstag-Abend-TV-Shows. Dort können sie sich quasi austoben, ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Manchmal, sogar immer öfter bekommen sie aber auch die Chance für Modelabel zu arbeiten. Da geht es dann meistens um die Zukunft (z. B. bei „Back to the Future" und Nike). Allen unvergessen sind in diesem Zusammenhang aber die Kostüme der Kult-Reihe Star Trek.

Lösung/Umsetzung

Und weil das Modelabel Gucci gern auch mal in pompös daherkommt, machten die Italiener die beliebte Science-Fiction-Serie zum Thema ihrer Herbst-Winter-Kollektion 2017. Dazu gehörte slebstverständlich auch die entsprechende Kampagne. Der dazugehörende Spot, bei dem Glen Luchford Kamera und Regie führte, macht exakt das, was ein Modefilm tun sollte: Er weckt den unwiderstehlichen Wunsch danach, genau die im Film gezeigten Stücke zu tragen. Unterstützt wird das Ganze natürlich durch kunstvoll nachgestellte Szenen aus den Science-Fiction-Serien der 50er bis 70er Jahre. So werden die Models beispielsweise gleich zum Anfang in die Szene gebeamt …

Ergebnis

Weitere Credits: Hair Stylist: Paul Hanlon Make up Artist: Yadim Carranza

Szene aus Director's Cut
Director's Cut