Personale

Bettina Olf wird Kreativchefin der Geometry Group

Bei Geometry wird sich Olf um die Markenaktivierung für Kunden wie British American Tobacco, Emirates, Leica, Varta, und Volkswagen kümmern. Dabei wird sie disziplinübergreifend für alle vier Einheiten – Geometry Activation, Geometry Intelligence, Geometry Branding und Geometry Digital – tätig sein.

Zuletzt hat Olf als Kreativgeschäftsführerin bei thjnk Kunden wie IKEA, Deutsche Bahn, Mumm/Geldermann, und Henkel betreut. Davor hat sie u.a. als Creative Director Germany bei Apple die Einführungskampagne des iphones in Deutschland entwickelt. Weitere Stationen ihrer Laufbahn waren Agenturen wie TBWA, Jung von Matt und Springer & Jacoby.