Dietz und Pakravesh wechseln von JvM zu DDB Tribal

Bahador Pakravesh (links) und Philipp Dietz verstärken DDB Tribal in Hamburg als Creative Directors

Dietz und Pakravesh kommen von Jung von Matt (JvM), wo sie als Senior Creatives internationale Kampagnen für Mercedes-Benz entwickelten. Vor der Zeit bei JvM war Philipp Dietz bei Sinner Schrader und Springer & Jacoby tätig. Er betreute dabei Kunden wie Bosch, Vodafone und Tui. Bahador Pakravesh war neben JvM noch bei den Agenturen TBWA, Heimat und Thjnk (ehemals Kempertrautmann) tätig, wo er für Kunden wie Amnesty International, Hornbach, Sixt und Media Markt gearbeitet hat.

Zusätzlich wurden zum ersten April Manuel Frank und Sandra Eichner bei DDB Tribal zu Creative Directors sowie Fabian Nöthe zum User Experience Director befördert. (sl)