Agentur

Drei Neuzugänge bei Schwartz Public Relations

(v.l.n.r.) Julia Rauch, Josephine Schmitt und Sabrina Schöttler

Julia Rauch übernimmt bei Schwartz PR den Account Lead für die Alibaba Group. Die ausgebildete Tageszeitungsredakteurin Julia Rauch hat mehrere Jahre in der chinesischen Provinz Shandong gelebt. Nach ihrer Rückkehr war sie für das Online- und Social-Media-Marketing eines Frankfurter IT-Dienstleisters verantwortlich und wechselte dann zur ProSiebenSat.1 Media SE.

Seit Anfang Mai verstärkt Josephine Schmitt das Team von Schwartz Public Relations als Account Managerin. Sie kommt von Althaller Communications, nachdem sie zuvor als Pressesprecherin beim Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland das PR-Ressort sowie die Wirtschaftspolitik und Statistik inne hatte.

Sabrina Schöttler ist zukünftig als Content Specialist für die Themen Redaktion, Grafik und Gestaltung zuständig. Sie betreut bei Schwartz PR das neue Ressort Content Management, eine Schnittstelle zwischen Beratung, Content und Layout. Zuvor war sie in der Münchner PR-Agentur Factum schwerpunktmäßig bereits für Textthemen sowie für Webseiten und die Betreuung von B2B- und B2C-Kunden verantwortlich.