Expansion

365 Sherpas geht auch in Wien an den Start

365 Sherpas-Mitgründer Cornelius Winter (v.l.) mit den beiden Geschäftsführern der neuen 365 Sherpas Consulting GmbH, Jan Böttger und Herbert Rohrmair-Lewis

365 Sherpas will am neuen Standort in Zukunft auch Kunden aus Österreich Beratung für Interessenvertretung, Krisen- und Sondersituationen, Organisationsentwicklung, Unternehmenskommunikation und Kampagnenkreation bieten. Der enge Verbund der Agentur mit einem Netzwerk aus Kreativ- und Digitalexperten unter dem Dach der Hischen Group soll in Wien die Ressourcen der Kommunikationsberatung stärken.

„Die Bedürfnisse von Unternehmen haben sich radikal verändert. Im Bereich nachhaltiger Interessenvertretung und der Positionierung im Themenwettbewerb gibt es heutzutage keine Strategie, die nicht politisch orientiert ist. Tatsächlich erleben wir in Österreich, auch durch den Aufbruch alter Strukturen, gerade hochpolitische Zeiten, die einen unbelasteten und unverstellten Blick benötigen“, sagt Geschäftsführer Herbert Rohrmair-Lewis, der in einer Doppelfunktion auch als Geschäftsführer für den Bereich Business Development bei der Wiener Agentur Zum goldenen Hirschen Campagning tätig ist. Sein Partner Jan Böttger ist ebenfalls bereits seit 2014 Geschäftsführer der 365 Sherpas in Berlin und soll in Ausübung seiner beiden Positionen eine enge Verzahnung der beiden Standorte vorantreiben. (pk)