Etatgewinn

Zum goldenen Hirschen sichert sich Raiffeisen-Etat

Die Geschäftsführung von Zum goldenen Hirschen Campaigning: Gerhard Martinek, Alexander Zelmanovics und Herbert Rohrmair-Lewis (v.l.)

Die Wiener Hirschen haben, angepasst an die Anforderungen von Raiffeisen, gemeinsam mit Experten aus der Hirschen-Group ein Team gebildet. Die erste Arbeit für den neuen Kunden umfasst eine Kampagne für Klein- und Mittelunternehmen der Raiffeisen Bank International AG (RBI) in Zentral- und Osteuropa. Ziel der Aktion ist es, seine Stellung als attraktiver Finanzpartnern für Klein- und Mittelunternehmen auszubauen. Die Kampagne geht spätestens Anfang 2018 on air und wird crossmedial in Zusammenarbeit mit den lokalen Agenturen ausgerollt ausgerollt. (pk)