Management

Sebastian Iffert steigt in die Geschäftsführung von Lobeco auf

Damit reagiert das Unternehmen auf die steigende Komplexität der digitalen Kommunikation in den vergangenen Jahren, welche für die Entwicklung von Social Media Strategien und Kampagnen immer höheres und detaillierteres Fachwissen voraussetzt. Zentraler Bestandteil seiner Arbeit wird die Ausbildung und Erweiterung von Expertenteams bei Lobeco sein, um die Qualität in den Fachbereichen zu sichern und das Know-How intern zu vergrößern. Zudem wird Sebastian Iffert den Bereich Human Resources verantworten und dabei den Fokus auf neue Förderungs- und Entwicklungsmöglichkeiten der Mitarbeiter legen. Iffert begann seine Laufbahn vor gut viereinhalb Jahren bei Lobeco.