Digital Signage

Pyramid stellt Designkiosks für den Handel vor

Der Freiburger IT-Hersteller Pyramid Computer GmbH, spezialisiert auf großformatige und hochperformante Kiosk-Lösungen stellt neue Kioskterminals für die Bereiche In-Store Commerce, Ticket Automation, Self-Checkout, Smart Fittingrooms und Restaurant Automation zur EuroCIS 2018 vor.

Polytouch 32 curve ist die platzsparende Kiosk-Lösung, die speziell auf die Bedürfnisse des Retails abgestimmt ist. Sein geringer Platzbedarf und die minimale Standfläche ermöglichen einen flexiblen Einsatz sowie dank seines ergonomischen Designs ein komfortables Bedienen. Das Standterminal zeichnet sich durch höchste Wartungs- und Servicefreundlichkeit aus. Die Plug & Play PC-Box ist unsichtbar, geschützt unter Klappe, an der Rückseite des Displays angebracht. Im Rahmen des Displays lassen sich kundespezifisch verschiedene Peripheriemodule wie z.B. USB-Port, Kamera, Mikrofon oder Scanner u.v.m. integrieren. Unterhalb des Displays bietet das Infoterminal genügend Platz, um weitere optionale Module, wie z.B. einen Thermodrucker, zu integrieren. Besondere Aufmerksamkeit erregen hierbei die weiteren Designvarianten mit LEDs oder Holz: Bei der LED-Variante erstrahlen die Inlays des Standfußes im Wechsel in verschiedenen Farben. Bei der Holzversion, harmonisiert der verkleidete Displayrahmen perfekt mit den Holz-Inlays des Standfußes.

Um sich auch optisch von herkömmlichen Systemen abzuheben, lassen sich die Seitenteile des Displays mit LED-beleuchteten Schriftzügen ganz nach Kundenwunsch individuell gestalten.