Etat

McCann wird globale Lead-Agentur für Miele

Miele hat McCann Deutschland zur internationalen Lead-Agentur gemacht (Foto: Miele)

In einem ersten Schritt entwickelt McCann eine weltweite Dachmarkenkampagne, deren Kernbotschaft sich auf die einzelnen Produktkampagnen übertragen lassen soll. Die länderspezifische Aktivierung wird vor Ort durch McCann oder lokale Agenturen sowie Marktforschung unterstützt, um so die Stellung der Marke durch eine einheitliche und vernetzte Markenplattform zu untermauern, so die Agentur. Flankiert wird die Arbeit von McCann von der Schwesteragentur MRM//McCann.

Verstärkung für McCann Düsseldorf


Susanne Over-Hardieck und Josef Konstantin Schulte Für das Team Miele hat die Agentur Susanne Over-Hardieck als Global Senior Account Director und Josef Konstantin Schulte als Senior Account Director geholt. Beide unterstützen das Team um die Geschäftsleitung von Ralf Zilligen und Christian Frantz. 

Für den Dachmarkenkampagnen-Rollout von Miele wird Over-Hardieck für die internationale Koordination und den damit einhergehenden Austauschprozess mit Partnern des McCann Worldgroup-Netzwerks verantwortlich zeichnen. Schulte ist für die nationale Koordination zuständig. Für eine optimale globale Durchführung im On- und Offline-Bereich arbeiten die Teams von Over-Hardieck und Schulte untereinander sowie mit der Strategie, der Kreation und der Geschäftsleitung eng vernetzt zusammen. Over-Hardieck wird darüber hinaus das Beraterteam für den ebenfalls vom Düsseldorfer Standort aus betreuten Kunden Nespresso unterstützen. Schulte wird zudem auch für die Kunden Helaba und Homann tätig sein.

Over-Hardieck arbeitete mit Christian Frantz und Ralf Zilligen bereits auf früheren beruflichen Stationen zusammen. Zuletzt war sie für das Dentsu Aegis Network/isobar Germany tätig, wo sie vom Standort Düsseldorf für die Betreuung der Kommunikation der Marken Goldwell, Milka und Dorma verantwortlich war. Weitere Stationen waren unter anderem Ogilvy & Mather und Scholz & Friends. Sie arbeitete aber auch auf Unternehmensseite – als Teamleiterin Marketing bei Weight Watchers und im Geschäftskundenmarketing bei E-Plus.

Schulte begann seine Karriere bei Springer & Jacoby Hamburg. Danach war er unter anderem bei Leagas Delaney, Jung von Matt, BBDO Berlin, Kolle Rebbe Hamburg sowie Scholz & Friends Berlin beschäftigt. Zuletzt arbeitete Schulte in der Projektsteuerung der Messe Düsseldorf und verantwortete unter anderem die Neupositionierung der Schuhmesse GDS. (smü)