Personalie

AGOF Services erweitert Geschäftsführung mit Jennifer Bubbel

In dieser Konstellation verantworten beide die operative Durchführung der Studien im Auftrag und nach Maßgabe der Gremien und der Mitglieder der AGOF e.V. und das sowohl im Regelbetrieb als auch bei Entwick­lungsaufgaben. Mit der neu geschaffenen Position der stellvertretenden Geschäftsführung verstärkt die AGOF ihr Entscheidungs- und Führungsteam für den Geschäftsbereich der Studien und Innovationen.

Die diplomierte Medienwissenschaftlerin Jennifer Bubbel, Jahrgang 1979, bringt neben einem tiefen Verständnis für die Medien- und Medialandschaft vor allem umfassende Kenntnisse über die AGOF und AGOF Studien für ihre neue Aufgabe mit. Bereits seit 2009 ergänzt sie das Team der AGOF Geschäftsstelle, zunächst als Studien-Projektmanagerin und seit 2013 als Bereichsleitung For­schung & Studienbetrieb. Diese Position wird sie neben ihren neuen Aufgaben zunächst weiter wahrnehmen.

Zuvor war sie bei ARTE G.E.I.E in Strasbourg tätig, zuletzt als Interims-Leiterin der Medienforschung. Ihre Karriere in der Medienlandschaft startete sie 2004 als Research Manager bei der SevenOne Media GmbH in Berlin.

In ihrer neuen Funktion übernimmt Jennifer Bubbel in Teilen den Aufgabenbereich von Sven Bornemann, bisher zweiter Geschäftsführer der AGOF Services GmbH, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch und für neue Aufgaben verlassen hatte.