Geschäftsführung

D+S beruft Ulrich Schmitt zum CEO

Ulrich Schmitt

Ulrich Schmitt hat am Montag das Amt des CEO der D+S Communication Center Management GmbH übernommen. Die Geschäftsführung des Dienstleisters für Customer Care Services setzt sich nun wie folgt zusammen: neben Ulrich Schmitt als CEO ist Bernhard Magin als COO/CFO verantwortlich für Standorte, Finance und Operations. Dr. Ralph Kudla bleibt für HR, IT und die Projektorganisation zuständig.

„Mit Herrn Schmitt gewinnt das Unternehmen einen international erfahrenen Business Process Outsourcing-Experten, der sich seit mehr als 20 Jahren mit der Entwicklung und dem Vertrieb von anspruchsvollen Outsourcing-Dienstleistungen und als Kunde mit dem Customer Care-Geschäft auseinandergesetzt hat", sagt Dr. Ludger Vonnahme, Vorsitzender des D+S-Aufsichtsrates. Im Laufe seiner Karriere habe sich Schmitt durch Erfolge im Aufbau und Ausbau von Vertriebsorganisationen profiliert. Besonders in seiner Zeit bei Hewlett Packard, Xerox und OpusCapita sei es Schmitt gelungen, Kunden durch fokussierte Zusammenarbeit zu begeistern und die Marktposition des eigenen Unternehmens zu stärken. (vj)