Regionale Kooperation

Düsseldorfer Modebranche macht gemeinsame App-Sache

Das Fashion Net stärkt damit den Modestandort Düsseldorf durch eine vernetzte Positionierung am Markt. Die digitale Initiative stellt damit eine umfassende Informationsplattform rund um die Modebranche und den Business-Orderstandort der Rheinmetropole zur Verfügung. Diese ist die zentrale digitale Informationsplattform der Region. Über die Fashion Net App und Website kommunizieren Showrooms, Brands und Messeveranstalter nun ebenso mit Fachpublikum und Einkäufern wie mit modeinteressierten Düsseldorfern.

Insbesondere die Vielfalt und Innovationen der 670 Showrooms und über 1.100 Marken sind das Highlight der Entwicklung und bildet die Basis der Orderplattform für die deutsche Modebranche mit 18 Milliarden Euro Umsatz. „In vielen Gesprächen mit Messebesuchern kristallisierte sich heraus, dass die Markenvielfalt vor Ort zwar sehr geschätzt wird, doch durch die Pluralisierung des Standortes zuweilen komplex ist. Die Entwicklung einer gebündelten Informationsplattform wie der Fashion Net App war die logische Konsequenz", so Angelika Firnrohr, Geschäftsführerin Fashion Net.

Mit ihrem Eintrag in der App präsentieren sich Showrooms, Brands und Messeveranstalter. Showrooms und Messen können ebenfalls Brands und Labels in integrieren. Ergänzt wird dieses Angebot über einen vom Fashion Net Düsseldorf generierten Newsfeed, der über Lifestyle-Themen aus der Stadt, Mode und neue Brands sowie innovative Retail-Themen informiert. Die integrierte Kategorisierung des Düsseldorfer Angebots erlaubt zudem den Einkäufern, ihre Orderroute gezielt und effizient zu erstellen.