Gastbeitrag: Gastbeitrag

Adressen optimal managen

Und wie finden Sie neue Kunden?“ – Wann immer zwei oder drei Geschäftsleute, Verkäufer oder Berater zusammenstehen und sich unterhalten, kommt die Sprache früher oder später auf das Thema Neukundengewinnung und Kaltakquise. Es gehört zu den anspruchsvolls­ten Herausforderungen im Business. Fasst man es richtig an, kann dies schnell und nachhaltig zu deutlich höheren Umsätzen führen. Doch beileibe nicht alle derartigen Aktionen sind von Erfolg gekrönt. Woran liegt das? Und was können Sie tun, damit Ihr Direktmarketing die erwünschten Ergebnisse bringt? Zehn Praxistipps, wie die richtigen Zielgruppen (fast) von selbst zu Ihnen finden.

Schöpfen Sie Ihr bestehendes Potenzial aus


Ein bestehender Kontakt, ein zufriedener Kunde ist zehnmal mehr wert als ein neuer Interessent, aber er will gepflegt sein. Bedenken Sie dabei bitte, dass nicht allein zahlende Käufer und Auftraggeber zu diesem wertvollen Potenzial gehören, sondern ebenso Lieferanten, Netzwerkpartner oder umliegende Unternehmen: Ein zufriedener Kunde kommt gerne wieder. Gestalten Sie deswegen Ihre Geschäftsabläufe so, dass er sich gut behandelt und umsorgt fühlt. Ermutigen Sie Ihre Kunden zu Kritik und gehen Sie ernsthaft und individuell darauf ein. Bleiben Sie präsent, indem Sie regelmäßig an Ihre Leistungen erinnern, etwa mit Mailings zu Aktionen.

Ein zufriedener Kunde ist der beste Empfehler. Aktivieren Sie das Potenzial, das in dessen Umfeld liegt. Sorgen Sie für Response-Elemente in Werbemedien, die er weitergeben kann und die Ihnen neue Adressen und Kontakte liefern. Pflegen Sie Ihre Lieferanten und die Firmen, mit denen Sie zusammenarbeiten. Dann werden auch diese Sie gerne weiterempfehlen. Gute Nachbarschaft sorgt für Zulauf. Wenn Sie mit umliegenden Unternehmen konstruktiv Kontakte pflegen, dann ist die Wahrscheinlichkeit viel größer, dass deren Kunden auch auf Sie aufmerksam werden. Behandeln Sie Ihren Bestand an Kunden und Geschäftspartnern in jeder Hinsicht sorgfältig. Dazu gehört auch der verantwortungsbewusste Umgang mit Ihrem bereits vorhandenen Adressmaterial.