Kampagne

Überall Geschichten

K12242

Hintergrund/Aufgabe

Im April 2017 startete Instagram seine erste internationale Kampagne. Im Fokus der umfangreichen Markenkampagne steht die Stories-Funktion der App.

Lösung/Umsetzung

Hintergrund ist, dass kreative Menschen mithilfe dieser Funktions-App mit nur wenigen Handgriffen wie dem Dazufügen von Stickers, Sprechblasen oder Ähnlichem aus einer ganz normalen Situation eine spannende und/oder witzige ganz persönliche Geschichte machen können. Als Animation zum Mitmachen und eigene Geschichten posten und zur Promotion der Festivals, die im Rahmen der Kampagne stattfanden wurden ab dem Start binnen drei Monaten 26 Filme und mehr als 270 CLPs bespielt. Der deutsche Gipfel der Marketingoffensive fand am 25. Juni 2017 in Form eines Festivals in Köln statt, bei dem unter anderem die bekannte Influencerin Dagi Bee zu Gast war. Außerdem wurde ein ganzes Kino mit unterschiedlichen Aktionen bespielt. Mit allen Maßnahmen wollte Wieden+Kennedy Amsterdam zeigen, dass es keinen bestimmten Ort braucht, um seine eigene Story zu kreieren und öffentlich zu posten. Und dass die User alle verfügbaren Features zu jeder Zeit an jedem Ort kreativ nutzen können. Das machte sich sogar die Agentur selbst zunutze und „experimentierte“ nach eigener Aussage mit den hochgeladenen Bildern. Daraus entstanden dann wieder ganz eigene Motive, die für die Out-of-Home-Flights genutzt werden.

Ergebnis

Weitere Credits: Agentur: Head of Interactive Production: Kelsie Van Deman Interactive Producer: Morgan Mendel, Annatruus Bakker, Debra Clarke Experiential Producer: Caitlin DeAngelis Head of Art Production: Maud Klarenbeek Art Buyer: Rachel Perry, Stacey Prudden Head of Planning: Martin Weigel Planning Director: Emma Wiseman Strategic Planner: Anna Leonte Head of Communication and Digital Strategy: Greg White Communications Planner: Wes Young Digital Strategist: Freddie Young Content Coordinator: Sara Constance Head of Design: Joe Burrin Studio Director: Lizzie Murray Studio Artists: Noa Redero, Cindy Kouwenoord, Danny van het Kaar Interactive Designer: Gustav von Platen Designer: Zeynep Orbay, Thomas Payne, Malia Killings Project Manager: Gabriela Moreira, Saskia Van Zwieten, Loes Poot Business Affairs: Kacey Kelley, Emilie Douqué, Michael Graves PR Director: Claire Beesley PR Manager: Reema Patel Film Production: Production Company: Canada (Barcelona) Director: Manson Executive Producer: Marta Argullós, Oscar Romagosa Editing Company: Ambassadors (Amsterdam) Editor: Oscar Marmelstein Audio Post: Ambassadors, 750 MPH, Wave Studios Sound Designer/Mixer: Wessel van Zijderveld, Sam Ashwell, Randall Macdonald Post Production: Ambassadors (Amsterdam) Flame: Peter van Rij, Jeroen van Berkel, Bas Moonen 3D: Ambassadors Colorist: Kurt van der Ploeg Producer: Gayle van Bochove, Lilian Kalkman Print/Out-Of-Home Production Photographer: Yann Stofer Production Company: Nevada Service (Barcelona) Retouching: Loupe Imaging Festival Production Production Company: Magnetic Collaborative LLC Executive Producer: Brian Schultz, Sara Schulman

Motive Anzeigen und Out-of-Home
Show-Reel Juni 2017
Out of Home