Kampagne

Gemeinsam schafft man alles

K12339

Hintergrund/Aufgabe

Jeder, der Kinder hat, kennt die Situation. Man geht – natürlich ohne Hausschuhe – durchs Zimmer und tritt auf Legosteine … Lego Australien nutzt dieses weltweit existierende Phänomen für seine diesjährige Weihnachtsgeschichte: Auf dem Wohnzimmerboden steht eine Legoplatte, auf der Santa Claus und seine Wichtel damit beschäftigt sind, die Pakete für die Kinder auf die Reise zu bringen.

Lösung/Umsetzung

In dem einminütigen Stop-Motion-Animationsfilm passiert, was passieren muss. Ein ­besockter Männerfuß tritt auf die Platte – und Santa Claus kommt, phonetisch unterstützt durch die entsprechenden Sounds, ins Straucheln. Santa landet unterm Sofa, weit weg von der Platte und den Wichteln, die natürlich auch nicht unbeschadet bleiben. Santa unterm Sofa sortiert sich, schaut sich um und entdeckt Sensei Wu. Er ist das ostasiatische Pendant zu Santa. Santa versucht Wu die ihm widerfahrene Körperverletzung zu erklären. Derweil regiert auf der Platte das Chaos. Die Wichtel laufen kopflos durch die Szene und die Rentiere surfen auf den Förderbändern. Es passiert, was in einer solchen Situation passieren muss: Die Kinder haben entweder die falschen Geschenke unterm Baum oder leere Pakete. Die Trauer ist riesig. Santa versucht verzweifelt, Wu sein Dilemma zu erklären. Der versteht aber nichts, weil ­Weihnachten in Ostasien unbekannt ist. Irgendwann wird Santa müde und schläft ein. Da fällt ein Rad vom Himmel und Wu fängt an zu begreifen, was Santa gemeint hat. Als Santa aufwacht, ist Wu dabei, aus seiner eigenen Legolandschaft ein Fahrzeug zu bauen. Zusammen stellen sie das Gefährt fertig. Mit der Hilfe eines magischen Stifts wird daraus am Ende ein Motorrad, das mit einer Weihnachtslichterkette angetrieben wird. So fahren Santa und Wu dann los und retten Weihnachten. Die perfekt inszenierte und illustrierte Geschichte zeigt, ganz in Lego-Manier, dass alles ­möglich ist, wenn man es gemeinsam macht.

Ergebnis

Weitere Credits: CEO: Chris Howatson Managing Partner: David Halter Executive Creative Director: Ant White Group Creative Director: Brian Jefferson Senior Writers: Cameron Brown, Ashley Wilding Senior Art Director: Daniel Davison Group Account Director: Mariana Rice Senior Account Manager: Claire Maitland Head of TV Production: Julie Duff Sound Engineer: Matt Thompson Head of Design: Jason Young Senior Designer: Vanessa Saporito Digital Designer: Sebastian Perez de Arce Production Company: Sixty40 Director: Kyra Bartley DOP: Simon Higgins Executive Producers: Bonnie Law, Will Alexander Senior Producer: Charu Menon LEGO Builder: Nigel Hill Animator: Norman Yeend Colourists: Greg Constantaras, Clement Bouchet Music Composition: Otis Studios Media: UM

Videomotiv
Video