Kampagne

Von New York aus in die Welt

K12260

Hintergrund/Aufgabe

Mit Delta Airlines kann man von New York aus die ganze Welt bereisen. Mehr noch: Delta Airlines fliegt von dort so viele Länder an, wie sonst keine Fluglinie. Manche Destinationen in Übersee sind aber besonders beliebt. So zum Beispiel London, Paris oder Rom.

Lösung/Umsetzung

Beides zusammen machte sich Delta Airlines zunutze und ließ im zum Kennedy Airport benachbarten Brooklyn eine ganze Häuserecke mit Illustrationen versehen. Es waren aber nicht irgendwelche Bilder, sondern Abbildungen der berühmtesten Sehenswürdigkeiten. Für London stand beispielsweise das rote Telefonhäuschen, für Paris der Eiffelturm. Und um eine Verbindung zwischen den Sehenswürdigkeiten und der Airline herzustellen, wurden erstere in die international gültigen Flughafencodes verpackt. Zweck der Aktion war natürlich, das extrem große Destinationsnetzwerk von Delta noch bekannter zu machen. Ziel sollte es aber auch sein, Singles die Möglichkeit zu geben, sich vor der Wand, also einem vielleicht exotischen Code zu fotografieren und damit das eigene Tinder-Profil aufzumotzen. Dazu gibt es bereits seit dem Frühsommer eine Kooperation zwischen Delta und Tinder, die mit der Kampagne „Delta Dating Wall” beworben wurde. Die aktuelle „Code Wall“ wurde über Facebook und Instagram gefeaturet. Hier bittet die Airline die User, die im Code gezeigte Sehenswürdigkeit im Original zu finden, sich davor zu fotografieren und das Bild in der Kommentarleiste auf Instagram hochzuladen. Den Teilnehmern wurden dafür Gewinne in Aussicht gestellt. Auf Facebook hat die Airline darüber hinaus einen Shoppingpost platziert. Wer den anklickte, kam direkt auf die Delta-Buchungsplattform, ohne die FB-App zu verlassen. Delta Airlines hat mit dieser Aktion als erstes Unternehmen überhaupt den neuen Facebook-Shoppingpost genutzt.

Ergebnis

Weitere Credits: Planning: Sean Staley Art: Jess Shriftman Text: Ian Hart Producer: Jen Vladimirsky Production: Nick Setounski Art Buying: Yukino Moore Foto: Kristin Gladney Social Media: Jess Breslin Social Strategie: James Williams Business Affairs: Patrick O’Donoghue, Carla Curry, Lindsey Timko Project Manager: Jason Pelton, Ashlea Ramirez Printproduktion: Leigh Ann Dykes Illustration: Celyn Brazier

Code Wall