Kampagne

Eine „trübe" Geschichte

K12216

Hintergrund/Aufgabe

Das neue HUAWEI P10 soll sich nicht nur durch sein elegantes Design auszeichnen. Vielmehr wird es damit beworben in Kooperation mit Leica entworfen worden zu sein und darum eine Fotografie zu ermöglichen, als würde man mit einer Leica shooten. Mit all ihren Festures.

Lösung/Umsetzung

Um das eindringlich hervorzuheben launchte HUAWEI nun ein Onlinevideo, in dem die etwas „trübe" Geschichte eines Mannes erzählt wird, der seine Umgebung wie durch einen Filter wahrnimmt. Er, der nette Nachbar, Familienvater und Freund wird von allen nur verschwommen gesehen, sowohl life als auch auf Bildern. Als er mit seiner Frau in einem Café sitzt, sieht er sein Idol. Seine Frau will von beiden ein Foto machen, mit Antoines Handy. Und wieder ist er nur verschwommen zu erkennen. Erst als sein Idol sein P10 zieht und die beiden damit fotografiert werden, ändert sich das Bild …

Ergebnis

Weitere Credits: Social Media: Julien Scaglione, Noémie Gmür PR & Communication: Amélie Juillet, Victoria Morin, Kenza Bennani TV-Produktion: Géraldine Bourguignat PRODUCTION : Blacktool Sound-Produktion: Schmooze Producer, Regie, Postproduktion: Blacktool

Key-Szene aus Video
Poster