Einstellungswelle

Plus sechs bei K12

Weidhaas – Göddertz – Beiküfner

Für den Bereich Digital konnten Anahi Weidhaas und Saskia Kaufhold gewonnen werden. Weidhaas kommt von NetFederation, wo Sie als Key Account Managerin Kunden wie KHS, Klöckner und Homag betreut hat. Davor hat Sie bei Mediaman unter anderem für Allianz und Merck gearbeitet und in Buenos Aires eine Mediaman Dependance für Südamerika aufgebaut. Bei K12 wird sie als Senior Beraterin Digital das Thema Online Relations weiter ausbauen.

Kaufhold hat bei Muehlhausmoers Corporate Communications als Social Media Managerin und Redakteurin Kunden wie Vorwerk, Aktion Mensch und TÜV Süd betreut und verstärkt bei K12 als Junior Beraterin Digital das Social-Media- und Content-Marketing-Team um Jo Barbara Volkwein, die bereits im Vorjahr von KPMG zu K12 gewechselt ist.

Markus Göddertz verstärkt als Art Director die Kreation bei K12. Seit 2010 hat er als freier Kreativer für Kunden wie Esprit International, Merck und VDI gearbeitet. Von 2015 bis 2017 verantwortete er zudem die Design Direktion des Handelsblatt Global Magazins.


Karin Beiküfner ist bereits seit Juli als Redakteurin fest an Bord. Vor K12 hat Beiküfner für mehr als 18 Jahre bei The Boston Consulting Group gearbeitet, wo sie als Writer/Editor Presse- und Fachartikel, Studien, Reden und Buchbeiträge verfasst hat. Daneben hat sie als Ghostwriterin und Redakteurin für Sachbuchverlage gearbeitet.


Für die Beratung konnten Sebastian Weber und Torben Luckow gewonnen werden. Weber startet als Junior Berater Change und Interne Kommunikation. Er konnte bereits erste Erfahrungen bei Henkel, Deutsche Post und Havas PR sammeln. Luckow ist Junior Berater für Unternehmenskommunikation und war vorher auf Stippvisite im Düsseldorfer Landtag, der Rheinischen Post und Deekeling Arndt Advisors.