Digitale-Transformations-Beratung

TWT Group stellt sich integriert neu auf

Robert Kaiser und Marco Solá (v.l.), Geschäftsführer TWT Digital Group

In ihrer bisherigen Struktur verfügte die TWT Digital Group über vier direkte Beteiligungen an den Agenturen Oevermann Networks GmbH, Bergisch Gladbach - TWT Digital Health GmbH (früher xmachina), Heidelberg - TWT Reality Bytes GmbH (früher Reality Bytes) Köln und TWT Interactive GmbH, Düsseldorf.

Zu diesem Quartett kommt nun ein Trio von Spezial-Dienstleistern für die digitale Transformation in die TWT Digital Group, die bisher Tochterunternehmen der TWT Interactive waren: Shift - TWT Strategy Consulting GmbH, Strategieberatung für die digitale Transformation, TWT Business Solutions GmbH, Kompetenz in individueller Enterprise Search, Machine Learning, Cloud und Kartenlösungen und TWT Online Marketing GmbH, High Performance Online Marketing Lösungen.

Die insgesamt sieben Digitaldienstleister werden zukünftig zentral durch die Corporate Services (Human Resources, Finance & Controlling, Marketing, Sales und IT) der TWT Digital Group unterstützt.

Geführt wird die TWT Digital Group von Marco Solá und Robert Kaiser. Das Unternehmen zählt über 380 Mitarbeitern an den fünf Standorten Düsseldorf (Headquarter), Köln, Bergisch Gladbach, Heidelberg und Berlin und setzt 38 Millionen Euro um.

Mit Jahresbeginn übernehmen die bisherigen TWT Interactive Geschäftsbereichsleiter Marc Heydrich und Dinah Erdmann die Geschäftsführung der Professional-Service Digital-Agentur mit über 100 Mitarbeitern an den Standorten Düsseldorf und Köln. Die TWT Interactive setzt damit ihre agile Neuausrichtung an den sich schnell ändernden Markt fort, der in der digitalen Transformation immer stärker eine umfassende Beratung nachfragt.

Im Oktober 2017 hat die Greven Medien Gruppe alle Anteile an der TWT Digital Group GmbH und der TWT Interactive GmbH übernommen. Aufgabe der ebenfalls im Oktober neu eingesetzten Geschäftsführer Marco Solá und Robert Kaiser ist die Restrukturierung der Digital Group als Basis für Wachstum. Für 2018 sucht die Agenturgruppe daher standortübergreifend über 50 neue Kollegen quer durch alle Kompetenzbereiche der digitalen Wirtschaft.

Die TWT Digital Group betreut Kunden wie Mondelēz, Nestlé, Commerzbank, Santander, Gothaer, Deutsche Bank, nolte Küchen, Henkel, Bayer, Deutsche Telekom, Johnson & Johnson, Vaude, Merck, Rose, Abbott, Lilly, Covestro, COOP Schweiz, FUJIFILM.