Premium-Touchpoint

Ströer erweitert Public Video-Netzwerk am Flughafen Düsseldorf

Eigens für den Düsseldorfer Airport und dessen unterschiedliche Umfelder wurde ein Design für die Airport Mall Video Anlagen entwickelt, dass sich stimmig in die Umgebung eingliedert. An relevanten Touchpoints werden nun Ströer-Screens installiert, die neben den bestehenden Medien DUS AD WALK und Airport Infoscreen für Werbetreibende zur Verfügung stehen.

Mit Airport Mall Video wird eine kaufkräftige Zielgruppe angesprochen: Mehr als 64.400 Passagiere pro Tag, das sind ca. 24 Millionen jährlich, bewegen sich auf der internationalen Drehscheibe. Rund 1,4 Millionen Werbemittelkontakte werden laut ISBA-Zählung in der Woche (Vollbelegung, einfache Frequenz, mit 10-Sekünder) erreicht. Damit sei der Düsseldorf Airport innerhalb des Public Video-Netzwerks von Ströer ein echter Premium-Touchpoint.

Das Airport Mall Video-Programm besteht aus den bekannten Public Video-Inhalten – Deutschlandwetter und Nachrichten – und wird ergänzt durch das Europawetter sowie Content vom Düsseldorfer Airport. Die Programm-Sendezeit ist täglich von 04.00 Uhr bis 00.30 Uhr.

Die Buchung von Werbespots innerhalb des Airport Mall Video-Programms kann entweder als Einzel-Premiumstandort gebucht werden oder aber in Kombination mit Mall Video, Station Video oder Infoscreen. Buchungsmöglichkeiten über die technologische Plattform von Adform werden in Kürze zur Verfügung stehen.