PUBLICIS kauft b.a.s. interactive und b.a.s. e-commerce

Die Multimedia-Units, die 1998 mit 40 Mitarbeitern ein Gross Income von rund 4 Millionen Mark erwirtschafteten, firmieren ab sofort unter PUBLICIS TECHNOLOGY, geführt vom geschäftsführenden Gesellschafter Claus Andreas Preen. Tobias Gärtner, bislang Geschäftsführer bei b.a.s. e-commerce, erhält die Position eines Management Supervisors. Innerhalb des internationalen Agentur-Networks wird PUBLICIS TECHNOLOGY eigenständig operieren. An Arbeitsstil und Kundenbetreuung werde sich auch künftig nichts ändern, versichert Preen.