Onlinehandel

Nicolas Köhn wird Chief Marketing Officer bei Heycar

Als Vorreiter will das Startup auch zur Digitalisierung der Automobilbranche beitragen. Darum holte sich das Management den zuletzt beim Curated-Shopping-Anbieter Outfittery als Marketing -Chef tätigen Köhn.

Nicolas Köhn soll als erfahrener Marketer mit großer Digital-Expertise und einem ausgeprägten Sinn für Trends treibende Kraft bei der Kommunikation der Onlineplattform werden. Mit Performance- und Brand Marketing, Content, Customer Engagement und PR umfasst Köhns Aufgabengebiet sämtliche Marketing- und Kommunikationsthemen. Sowohl in Richtung Konsumenten als auch Autohändler.

Seine Karriere begann Köhn als Online Marketing Manager beim Online-Möbelhaus Home24, wo er nach kurzer Zeit die Rolle des Head of Marketing übernahm. Von 2014 bis zuletzt war der Volljurist als Chief Marketing Officer beim Curated-Shopping-Anbieter Outfittery tätig.

Die Onlineplattform Heycar arbeitet mit geprüften Händlern zusammen, insgesamt mit über 600 Händlergruppen an mehr als 2.000 Standorten.