Geschäftsführungswechsel

Heinz Kierchhoff übernimmt die Geschäftsführung bei Team Neusta

Kierchhoff lebte bereits von 1999 bis 2001 in Bremen. Damals baute er das Büro der Prognos AG auf. Nachdem er in Berlin als Bereichsleiter für Unternehmensentwicklung und Auslandsakquisitionen bei der dortigen Wirtschaftsförderung sowie anschließend als COO eines Berliner Start-Ups tätig war, kehrte er 2007 wieder zurück in die Hansestadt. Der promovierte Volkswirt war an der Gründung eines Bremer Start-Ups, der Aitainment GmbH, beteiligt. Bei diesem, mittlerweile in Sportradar Virtual Gaming umbenannten Unternehmen, war er zuletzt Geschäftsführer.