Agenturen

Mediaplus geht in Köln und in Berlin an den Start

Esther Busch ist gleichzeitig Partnerin der Agentur. Die beiden Mediaexperten sind ebenfalls gemeinsam Geschäftsführer von Mediaplus Regio. Mit Mediaplus Köln finden Kunden die erste inhaber- und partnergeführte Mediaagentur in Nordrhein-Westfalen und in der Rhein-Main-Region. Auch in Berlin hat Mediaplus nun ein Zuhause und zieht ins Haus der Kommunikation in der Hauptstadt ein. Geschäftsführer sind hier Esther Busch und Andreas Fuhlisch.

Esther Busch, Geschäftsführerin und Partnerin Mediaplus Köln und Berlin: „Das Interesse der Unternehmen an einem integrierten und innovativen Mediaangebot in Köln und der weiteren Umgebung ist enorm. So ist es eine für uns logische Konsequenz, nun neben Mediaplus Regio auch mit Mediaplus im Haus der Kommunikation vertreten zu sein. Wir stehen vor allem für kreative Medialösungen und eine Out-of-the-Box-Denke.“

Zur Zukunft von Mediaplus in Köln sagt die Mediaexpertin: „Geo Intelligence ist die Grundlage jeder Planung. Zielgruppensegmentierung und das Zusammenspiel der Kommunikationsstränge von Media über Content bis hin zu PR müssen dabei in einem Team gedacht werden. Mediaplus Regio wird sich als der Spezialist für geobasierte Media auf diese Kundengruppe konzentrieren.“

Auch in Berlin ist Mediaplus ab sofort vertreten und zieht ins dortige Haus der Kommunikation. Aufgrund der jahrelangen Expertise der Serviceplan Gruppe in Berlin im Bereich politische Kommunikation sei es nur folgerichtig, das Leistungsspektrum von Mediaplus mit einem eigenen Team in Berlin zu starten. (red)