Webinar

Kundengewinnung in B-to-B- und B-to-C-Märkten

Wie Sie Ihrem Neukundengeschäft die Sporen geben, verrät Ihnen die Virtuelle Entscheiderkonferenz von iBusiness. Lernen Sie von erfahrenen Praktikern, mit welchen Techniken und Methoden Sie in B-to-C- und B-to-B-Märkten schnell neue Kunden gewinnen – und diese halten – können.

Das Programm:

Die deutschen Zahlen 2017: So werben B-to-B- und B-to-C-Commerce-Anbieter um Kunden
10 Uhr bis 10.25 Uhr: Den Ist-Stand der Kundengewinnung 2017 in Deutschland stellt iBusiness-Herausgeber Joachim Graf vor. Aktuelle Studien von iBusiness haben ermittelt, wo die Schwerpunkte der Kundenakquise mit welchen Mitteln Shops aktuell Werbung machen - online und offline, welche Marktplätze genutzt werden. Damit können Sie einschätzen, wo die Konkurrenz künftig steigen wird, welche Methoden in B-to-B und/oder B-toC an Bedeutung gewinnen und wo Sie investieren sollten. Referent: Joachim Graf (iBusiness.de)

Kundengewinnung mit Bild-Content
10.30 Uhr bis 11 Uhr: Foto-Management im E-Commerce, die richtige Auswahl von Bild-Dienstleistern und die Produktionssteuerung von hochwertigem Bild-Content im Onlineshop stehen im Mittelpunkt dieses Vortrags. Referent: Timo Bierbaum (Timo Bierbaum Photography)

Kundenerwartungen mit neuen Methoden erfolgreich begegnen
11.05 Uhr bis 11.35 Uhr:
- Herausforderungen und Chancen
- Erwartungen der Käufer
- Realtime Customer Engagement
- Künstliche Intelligenz und Predictive Analytics sinnvoll nutzen
- Contextual und Conversational Commerce
- Der Sinn und Unsinn neuer Techniken - von AR/VR und buyable Pins bis Amazon-Dash und Amazon-Wand
- Erfolgskriterien mit Best-Practices
Referent: Michael Nutz (OSF Global Services GmbH)

Connected Customer Experience: Mit vernetzten Systemen und Erlebnissen den modernen Konsumenten gewinnen
11.40 Uhr bis 12.10 Uhr: Brillante Shoppingerlebnisse beflügeln Online-Shops und schaffen Loyale Kunden. Ein besseres und relevanteres Shoppingerlebnis gelingt aber nur, wenn Website, Digitale Kanäle und Online-Shops miteinander »connected« sind. Lernen Sie, welches die Herausforderungen im B-to-C und B-to-B sind und wie Personalisierung und Kundenzentrierung im Unternehmen gelingen. Referent: Dietmar Hagen Horn (Sitecore International)

Abschlussplenum
12.15 Uhr bis 12.45 Uhr: Im Abschlussplenum stellen sich noch einmal alle Sprecher der virtuellen Konferenz den Fragen von Moderator und Teilnehmern. Schildern Sie hier die Ist-Situation ihrer Kundengewinnungs-Strategie und lassen Sie sich von den Referenten Lösungsansätze empfehlen. Referenten: Joachim Graf (iBusiness.de), Timo Bierbaum (Timo Bierbaum Photography), Michael Nutz (OSF Global Services GmbH), Dietmar Hagen Horn (Sitecore International)

Und so funktoniert die 'virtuelle Konferenz':

Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Sie benötigen am Veranstaltungstag lediglich Internetzugang auf einer der unterstützen Plattformen: PC oder Mac mit Lautsprechern oder Kopfhörer oder, für Mobilgeräte, die iPhone, iPad oder Android-App für Spreed. Sie können so während der Veranstaltung jederzeit zu den Themen zuschalten, die Sie besonders interessieren – auch unterwegs.

Wer sollte teilnehmen:
- Entscheider von Online-Shops (Geschäftsführung, Marketing, Produkt Management & IT)
- Leiter E-Commerce bei Handel und Markenartikeln
- Verantwortliche für E-Business und E-Commerce
- Internet- und ECommerce-Projektleiter
- Vertriebsleiter

Hier geht es zur Anmeldung: