Personalien

Hirschen Group gründet Beratung für Healthcare Communications mit Karin Reichl

Die Hirschen Group gründet eine Kommunikationsmarke für den gesamten Gesundheitsbereich und holt dafür Karin Reichl ins Boot. „Karin Reichl addiert 20 Jahre Expertise in Healthcare-Kommunikation und der strategischen Führung nationaler und internationaler Gesundheitsmarken zu den visionären Kommunikationslösungen der Hirschen Group. Sie verstärkt unsere Healthcare- Kompetenz um den wichtigen Bereich der RX-, OTC- und Wissenschaftskommunikation. Damit verfügen wir über einzigartige Erfahrung im Kommunikations- und Leistungsportfolio für Kunden aus dem Gesundheitsbereich“, sagt Marcel Loko, Joint CEO und Partner der Hirschen Group.

Karin Reichl gründete 1997 eine Agentur für Medical Education und Strategic Publication Planning. 2010 etablierte sie als Managing Director den Bereich Healthcare in der TBWA Deutschland. Von 2014 bis 2017 war sie CEO der greyhealth Group Deutschland. 
(st)