Kreation

Freunde des Hauses entwickeln Markenauftritt von Budnikowsky

Noch im laufenden Jahr wird eine gemeinsame Dachkommunikation sowie ein differenzierender Markenauftritt erarbeitet, der nach und nach in eigenen Medien rund um den PoS zu entdecken sein wird, heißt es aus der Agentur. „Die emotionale Nähe zwischen Budni und den Hamburgern ist schon etwas ganz Besonderes. Diese Verbundenheit war auch bei uns in den Teams von Anfang an zu spüren. Das tägliche 'Ich geh ́ mal schnell zu Budni' ist für uns jetzt herrlich doppeldeutig“, sagt Boris Schmarbeck, Geschäftsführer Kreation bei Freunde des Hauses.

Das inhabergeführte Unternehmen IWAN BUDNIKOWSKY GmbH wurde 1912 in Harburg gegründet und wird mittlerweile in dritter und vierter Generation von der Familie geleitet. Mit mehr als 180 Filialen verfügt „BUDNI“ über große Bekanntheit im norddeutschen Raum. (vj)