Personalien

Märki wird Vice President bei Sas D-A-CH

Dr. Patric MärkiZugleich soll Märki auch die deutsche Landesgesellschaft steuern. Mit ihm hat Sas einen Mann aus den eigenen Reihen für die Position des Vice President D-A-CH ausgewählt. Märki ist seit 2012 Managing Director von Sas Schweiz, wo er das Geschäft in den vergangenen Jahren signifikant ausbauen konnte, heißt es. Davor war der Informationstechniker unter anderem in führender Position für IBM und für CA Technologies tätig. Für seine neue überregionale Aufgabe wird Märki in die Deutschlandzentrale von Sas in Heidelberg wechseln. Er berichtet an Mark Wilkinson, den neuen Senior Regional Vice President Nord- und Westeuropa. (db)