DMK E-Business reagiert mit neuer Unit auf digitalen Wandel

Die neue Service-Unit soll digitale Geschäftsstrategien entwickeln sowie Kunden bei der Gestaltung und Implementierung intelligenter, vernetzter Produkte und Services beraten. Im Bereich Coaching unterstützt die DMK Innovation etwa beim Aufbau digitaler Kompetenzen und der Vorbereitung von Change-Prozessen. Außerdem biete man Unterstützung beim Aufbau Kompetenzen im Projektmanagement und in der Unternehmensorganisation.

Die Neuausrichtung ist laut DMK E-Business eine Reaktion auf den technologischen und gesellschaftlichen Wandel, der moderne, technikorientierte Anforderungen an Unternehmen aus klassischen Wirtschaftszweigen stellt. (pk/db)