Web

Das können Online-Adventskalender leisten

Die Online-Adventskalender der drei Medien sind unter Rollingstone.de/adventskalender, Musikexpress.de/adventskalender und Metal-hammer.de/adventskalender erreichbar. Flankiert wird die Aktion durch Content Teaser auf der jeweiligen Homepage, RoS (Run over Site) und via Social Media (Facebook und Twitter).

„Zum Ausklang des Jahres lassen wir unsere User ganz exklusiv auf das Jahr 2016 musikalisch zurückblicken. Das erfolgt nicht nur über einen, sondern über alle unsere starken Marken wie 'Rolling Stone', 'Musikexpress' und 'Metal Hammer'. Gemeinsam gehen wir zurück in das fast abgeschlossene Musikjahr und verlosen täglich großartige Gewinne“, sagt Olaf Brandt, Senior Sales & Brand Manager Digital bei Axel Springer Mediahouse Berlin.

Bereits am ersten Tag habe man bei dem Kalender mit Gewinnen im Wert von >6.000 Euro 1.400 Teilnehmer erreicht. Besonders sei, dass die Antworten zu den Fragen auf den jeweiligen Schwesterseiten liegen, wodurch es ASMB auch möglich würde, eine Art Cross Traffic zu generieren. (db)